Zum Inhalt springen
14.11.2019

Schweigemarsch und Gebete für verfolgte Christen: Red Wednesday in Neumarkt

Kerze in einer rot erleuchteten Kirche in Neumarkt
"Wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit" (1. Kor 12,26). Getreu nach diesem Bibelzitat fand in Neumarkt in der Oberpfalz der Red Wednesday (Rote Mittwoch) statt.
13.11.2019

Amazonas-Synode: Interview mit Sr. Birgit Weiler

Sr. Birgit Weiler; Foto: Bernhard Löhlein
Es war vielleicht das größte kirchenpolitische Ereignis des Jahres - die sogenannten Amazonas-Synode. Sie stand unter dem Thema: Neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie.
11.11.2019

Erster Martinsumzug um den Hahnenkammsee

Kind mit Laterne im Kinderwagen beim Laternenumzug
Bis heute ist der heilige Martin wegen seines großen Herzens bei den Menschen bekannt und beliebt. Deshalb feiern Gläubige jedes Jahr seinen Gedenktag am 11. November, wie auch im mittelfränkischen Hechlingen am See.
10.11.2019

Welttag "Kinder von krebskranken Eltern"

Familie; Foto: pixabay
Krebs ist immer eine Familiendiagnose, die das Leben schlagartig ändert. Auch Kinder bleiben von harten Schicksalsschlägen oftmals nicht verschont.
10.11.2019

Sonntag um 12 - Das Magazin (vom 10.11.19)

Habsberg; Foto: Maike Eikelmann
Heute u.a. mit folgenden Themen: Welttag Kinder von krebskranken Eltern; Amazonas-Synode: Interview mit Sr. Birgit Weiler; Für Menschen in Not: Die Albanien-Messe
10.11.2019

Die Spielwiese - Erlebnisradio für Jung und Alt (vom 10.11.19)

Uhr im Sand; Foro: pixabay
Die Zeit - wie sie unser Leben bestimmt
08.11.2019

Fast 200 Jahre Tradition - Eine kurze Geschichte der Martinszüge

St. Martin; Foto: pixabay
Um Sankt Martin ziehen an vielen Orten die Kinder mit Laternen durch die Straßen. Doch wie ist dieser Brauch entstanden?
07.11.2019

Sternenkinder: Abschied im Mutterleib

Der Stern als Symbol für Kindern, die vor, während oder kurz nach der Geburt sterben.
Ein positiver Schwangerschaftstest bei den meisten Frauen ist das ein Grund zur großen Freude. Doch nicht immer endet eine Schwangerschaft glücklich, vor allem im frühen Stadium der Schwangerschaft kommt es sehr häufig zu Fehlgeburten, das Kind stirbt im Mutterleib.
06.11.2019

Bischof Hanke zu 30 Jahre Mauerfall

Bischof Hanke; Foto: Martin Magunia
Vor 30 Jahren wurde die Mauer zwischen den beiden deutschen Staaten überwunden. Bischof Gregor Maria Hanke erinnert sich.
05.11.2019

Premiere im Bistum Eichstätt: Chor "Via nova" und Gebärdenchor singen zusammen

Alle inklusive: Gebärdenchor im Gottesdienst
Musik und Gesang gehören zum Gottesdienst wie das Amen in der Kirche. Und doch: für einige Gläubige ist es schwierig bewusst daran teilzuhaben. Menschen mit Hörbehinderung oder Gehörlose sind bei vielen Elementen der Gottesdienstfeier ausgeschlossen oder nur passiv dabei.