Zum Inhalt springen

Meldungen

18.09.2018

DJK Eintracht Süd Nürnberg e.V. erhält Gütesiegel „Seniorenfreundlicher Verein“

Eichstätt/Nürnberg. Seniorenarbeit in den DJK-Vereinen wird nicht nur vom DJK Diözesanverband Eichstätt gewürdigt, sondern auch vom Bayerischen Turnerverband (BTV). Die DJK Eintracht Süd Nürnberg e.V. erhielt kürzlich vom Bayerischen Turnerverband die nicht alltägliche Auszeichnung als "Seniorenfreundlicher Verein". Immer mehr Menschen werden älter. Auch Bedürfnisse und Wünsche in verschiedenen Lebenslagen und im Alter können durch Bewegung, Gemeinschaft und Glaube - den typischen Säulen der...
18.09.2018

Jugendtag der DJK in Nürnberg: Vergabe des Jugendförderpreises

Eine besondere Location hat sich die Jugendleitung des DJK-Diözesanverbandes Eichstätt für den diesjährigen Jugendtag einfallen lassen. Die Funktionäre in der Vereins- und Verbandsjugendarbeit tagen dieses Jahr auf der Kaiserburg Nürnberg. pde-Foto: Norbert Staudt
Eichstätt/Nürnberg. (pde) – Auf der Nürnberger Kaiserburg, und damit im Gebiet des Erzbistums Bamberg, findet von Freitag, 5. Oktober bis Sonntag, 7. Oktober, der diesjährige Diözesanjugendtag des DJK-Diözesanverbandes Eichstätt statt. Auf der Tagesordnung der Vertreterinnen und Vertreter aus den 52 DJK-Vereinen des Bistums stehen unter anderem die Vergabe des Jugendförderpreises sowie wichtige Neuerungen aus dem Bereich des Datenschutzes. Der  Jugendförderpreis der DJK ist mit 250 Euro...
18.09.2018

Kultur trifft Kirche: 4. Nacht der Kirchen in Nürnberg-Eibach

Bereits zum vierten Mal laden die Gemeinde der evangelischen Johanneskirche und die katholische Pfarrei St. Walburga in Nürnberg-Eibach am Freitag, 28. September zur gemeinsamen „Nacht der Kirchen“ ein. Das Thema lautet dieses Jahr „BrückenZeit“. Etwa 120 Musiker spielen vor allem Jazz und Blues. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Johanneskirche.  - Einen „stimmungsvollen, kommunikativen Abend“ kündigen die Veranstalter, die beiden Kirchengemeinden an: Die Kirchen sind in blaues Licht getaucht,...

Neueste Videos

14.05.2018

Nürnberg-Langwasser: Wohnzimmer zur Mitte

Wohnzimmer zur Mitte
Seit rund einem halben Jahr gibt es ein neues Projekt der Stadtkirche Nürnberg im Stadtteil Langwasser. Einmal monatlich wird ein Wohnzimmer zur Bühne: für Konzerte, für Poetry Slam, Improvisationstheater oder Zauberkunst. Das Motto „Wohnzimmer Zur Mitte“ kommt bei den Menschen gut an.
05.04.2018

Das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte in Nürnberg

Das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte in Nürnberg
Eine ganzheitliche Förderung und Bildung für Menschen mit Sehbehinderung und Blinde gibt es in Nürnberg am Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte, kurz bbs. Dort werden von Kleinkinder bis junge Erwachsene in speziellen Angeboten betreut.
30.10.2017

Ökumene-Serie: Gelebte Ökumene in der Ehe

Ökumenische Ehe
Bei gelebter Ökumene denkt man zunächst an Pfarreikooperationen, an ökumenische Gottesdienste oder Projekte. Gelebte gibt es aber vor allem im Kleinen: in den Familien.

Die nächsten Termine

21. Oktober 2018 10.00 Uhr
23. Oktober 2018 19.00 Uhr
Tea-Time
Ort: Islamische Gemeinde Nürnberg, Hessestraße 12
11. Dezember 2018 19.00 Uhr
Tea-Time
Ort: CPH

Bischöfliches Dekanat Nürnberg-Süd

Dekanatsbüro:
Gersweilerstr. 1 a
90469 Nürnberg
Tel. 0911 48094622
E-Mail: dekanat.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Rudolf Batzdorf, Nürnberg-Katzwang
Dekanatsreferentin: Agnes Meier

Stadtkirche Nürnberg:

Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg
Telefon:  0911/24449-3
E-Mail: stadtkirche(at)stadtkirche-nuernberg(dot)de 
Internet: www.stadtkirche-nuernberg.de