Zum Inhalt springen

Meldungen

21.05.2019

„Uns schickt der Himmel“: 72-Stunden-Aktion des BDKJ mit mehr als 700 Jugendlichen im Bistum Eichstätt

Steuerungsgruppe der 72-Stunden-Aktion
Eichstätt. (pde) – „In 72-Stunden die Welt ein Stückchen besser machen“: Dieses Ziel haben sich 80.000 junge Menschen mit der bundesweiten Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) gesetzt. Im Bistum Eichstätt nehmen 50 Gruppen mit mehr als 700 Jugendlichen an der 72-Stunden-Aktion teil. Vom Donnerstag, 23. Mai, bis Sonntag, 26. Mai, werden sie zahlreiche soziale, kulturelle, ökologische und interreligiöse Projekte umsetzen. Unter dem Stichwort #72hei kann die Aktion...
14.05.2019

„Deine Sendung – unser Auftrag“: Anmeldestart für Willibaldswoche in Eichstätt

Der heilige Willibald als Pilger.
Eichstätt. (pde) – Gläubige im Bistum Eichstätt können sich ab sofort für verschiedene Veranstaltungen der Willibaldswoche anmelden. Die Festwoche zu Ehren des Bistumspatrons findet unter dem Motto „Deine Sendung – unser Auftrag“ von Sonntag, 7. Juli, bis Samstag, 13. Juli, in Eichstätt statt. Das Programm umfasst Wallfahrten, Gottesdienste, Gebetsstunden, Vorträge sowie Begegnungen mit Bischof Gregor Maria Hanke. Informationsflyer mit Anmeldeformularen liegen in den Pfarreien aus. Auch...
14.05.2019

Countdown für 72-Stunden-Aktion des BDKJ im Bistum Eichstätt läuft

Auszubildende Miriam Sengl bereitet die Starterpakete für die 72-Stunden-Aktion vor
Eichstätt. (pde) – Endspurt bei den Vorbereitungen für die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), die in der kommenden Woche stattfindet: Im Bischöflichen Jugendamt Eichstätt werden in diesen Tagen sogenannte Starterpakete zusammengestellt, die an die Aktionsgruppen verteilt werden. Dazu gehören bedruckte T-Shirts, Buttons, Armbänder, Plakate, Banner, Klebetatoos und Luftballons sowie Arbeitshandschuhe, Loop-Schals, Sprühfolien und Aktionskerzen. Rund 50...

Neueste Videos

29.01.2019

Die Geistliche Verbandsleitung - Ein Ehrenamt, tief verwurzelt im Glauben

Vor allem die Zeit ist es, die den hauptberuflichen pastoralen Mitarbeitern mehr und mehr fehlt, um ihren Aufgaben in den Pfarrgemeinden angemessen nachzukommen. Ein Ansatz, der das Problem lindern soll, ist, Ehrenamtliche mehr in die Gemeinden einzubinden.
21.01.2019

Einkaufen ohne Gewissensbisse - Ist das möglich?

Mal eben nach Feierabend in den Supermarkt gehen, schnell noch was einkaufen. Eine alltägliche Situation, in die jeder regelmäßig kommt. Aber nach welchen Kriterien entscheiden Sie, was Sie einkaufen? Und ist das was man gerne kaufen möchte immer auch das, was gut für einen selbst oder für die Umwelt ist?
14.05.2018

Nürnberg-Langwasser: Wohnzimmer zur Mitte

Wohnzimmer zur Mitte
Seit rund einem halben Jahr gibt es ein neues Projekt der Stadtkirche Nürnberg im Stadtteil Langwasser. Einmal monatlich wird ein Wohnzimmer zur Bühne: für Konzerte, für Poetry Slam, Improvisationstheater oder Zauberkunst. Das Motto „Wohnzimmer Zur Mitte“ kommt bei den Menschen gut an.

Bischöfliches Dekanat Nürnberg-Süd

Dekanatsbüro:
Gersweilerstr. 1 a
90469 Nürnberg
Tel. 0911 48094622
E-Mail: dekanat.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Rudolf Batzdorf, Nürnberg-Katzwang
Dekanatsreferentin: Agnes Meier

Stadtkirche Nürnberg:

Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg
Telefon:  0911/24449-3
E-Mail: stadtkirche(at)stadtkirche-nuernberg(dot)de 
Internet: www.stadtkirche-nuernberg.de