Zum Inhalt springen

Meldungen

27.07.2017

Ministrantenwallfahrt 2018: Begegnung mit Papst Franziskus und Bischof Hanke in Rom – Anmeldestart am 25. September

Eichstätt. (pde) – Zur internationalen Ministrantenwallfahrt von 29. Juli bis 5. August 2018 in Rom lädt das Ministrantenreferat des Bischöflichen Jugendamtes Eichstätt ein. Bis zu 500 Ministrantinnen und Ministranten im Alter von 13 bis 17 Jahren aus dem Bistum Eichstätt können an der Wallfahrt teilnehmen. Unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach!“ können sie die Tage in Rom mit rund 60.000 Ministranten aus Deutschland und zahlreichen Teilnehmern aus anderen europäischen Ländern...
25.07.2017

Leiterschulung, Fußballturnier, Romwallfahrt: Jahresprogramm 2017/2018 für Ministranten

Eichstätt. (pde) – Im Schuljahr 2017/2018 finden wieder verschiedene Veranstaltungen für Ministranten und Ministrantinnen des Bistums Eichstätt statt. Zu den Angeboten im neuen Programmheft gehören Ministrantentage und -wochenenden sowie eine Leiterschulung im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz und der 4. Willibalds-Cup im Fußball. Ein Höhepunkt ist die Teilnahme an der internationalen Wallfahrt der Ministranten von 29. Juli bis 5. August 2018 nach Rom. Das Jahresprogramm kann unter ...
24.07.2017

Bischofssynode zum Thema „Jugend“: BDKJ und Jugendamt rufen zur Teilnahme an Online-Umfrage auf

Eichstätt. (pde) – Zur Teilnahme an einer Online-Befragung im Vorfeld der Weltbischofssynode 2018 rufen das Bischöfliche Jugendamt und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in der Diözese Eichstätt auf. Bis zum 30. November 2017 können sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 29 Jahren an der Umfrage des Vatikans unter youth.synod2018.va beteiligen. Die Bischofssynode 2018 steht unter dem Leitthema „Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsunterscheidung“. Zur...

Neueste Videos

28.07.2017

Spuren der Erinnerung: Ausstellung in Nürnberg

Auch heute noch verschwinden täglich Menschen in Mexiko. Offiziell gelten rund 27.000 Personen als vermisst. Der bekannteste Fall sind 43 Studenten, von denen seit 2015 jede Spur fehlt. Die Familienangehörigen legen oft weite Wege zurück, um ihre Lieben wiederzufinden.
06.06.2017

Ökumene-Serie: Sternwallfahrt in Nürnberg

Anlässlich des Reformationsjubiläums hatte sich die katholische und evangelische Kirche in Nürnberg etwas Besonderes einfallen lassen: eine ökumenische Sternwallfahrt an Pfingsten.
12.04.2017

Gemeinsam nach vorne: Pastoralräume im Bistum Eichstätt

Das Bistum Eichstätt ordnet seine Seelsorge neu. Am Ostersonntag, 16. April, tritt eine Strukturreform in Kraft: Dann sind die Pfarreien in sogenannten Pastoralräumen organisiert.

Bischöfliches Dekanat Nürnberg-Süd

Dekanatsbüro:
Gersweilerstr. 1 a
90469 Nürnberg
Tel. 0911 48094622
E-Mail: dekanat.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Rudolf Batzdorf, Nürnberg-Katzwang (geschäftsführend)
Dekanatsreferentin: Agnes Meier

Stadtkirche Nürnberg:

Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg
Telefon:  0911/24449-3
E-Mail: stadtkirche(at)stadtkirche-nuernberg(dot)de 
Internet: www.stadtkirche-nuernberg.de