Zum Inhalt springen

Meldungen

17.12.2018

Jugendlichen eine Chance geben: Adveniat-Kollekte an Weihnachten für Menschen in Lateinamerika

Jugendliche beim Besucherdienst in einem Altenheim in Colón, Panama. pde-Foto: Achim Pohl/Adveniat
Eichstätt. (pde) – Zur Teilnahme an der Weihnachtsaktion des Hilfswerks Adveniat hat der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke die Katholiken in seinem Bistum aufgerufen. „Mit der Kollekte am Weihnachtsfest können wir ein Zeichen setzen, indem wir das Engagement von Adveniat und der Kirche in Lateinamerika und der Karibik unterstützen“, heißt es in einem Aufruf, den Hanke zusammen mit allen deutschen Bischöfen an die Gläubigen richtet. Viele Kinder und Jugendliche in Lateinamerika und der...
14.12.2018

Gottesdienste an Weihnachten in den katholischen Kirchen Nürnbergs

Mit feierlichen Christmetten, die in den meisten Kirchen in der Zeit zwischen 22 und 23 Uhr beginnen, sowie mit Kindermetten und Weihnachtsspielen bereits am Nachmittag feiern die katholischen Pfarrgemeinden in Nürnberg am Heiligen Abend, Montag, 24. Dezember 2018, das Fest der Geburt Jesu Christi. In der Innenstadtgemeinde Unsere Liebe Frau am Hauptmarkt findet bereits um 11 Uhr eine „Bim-Bam-Bino”-Krippenfeier für Familien mit Kleinkindern statt, um 15 Uhr eine Krippenfeier für Familien...
12.12.2018

Klimafonds der Diözese Eichstätt fördert Umweltmaßnahmen in Pfarreien und kirchlichen Einrichtungen

Übergabe eines durch den Klimafonds mitfinanzierten Dienst-E-Bikes an die Maria-Ward-Fachakademie für Sozialpädagogik Eichstätt – im Bild: Schulleiterin Rita Steibel und Klimaschutzmanager Bernd Grünauer. pde-Foto: Geraldo Hoffmann
Eichstätt. (pde) – Die Diözese Eichstätt verstärkt die Bemühungen, um ihre CO2-Emissionen bis 2030 zu halbieren. Ein Klimafonds soll Pfarreien und kirchlichen Einrichtungen helfen, Energie zu sparen und ein klimaverantwortliches Handeln zu fördern. Dafür sind im Diözesanhaushalt 2019 insgesamt 400.000 Euro eingeplant. Mit dem seit 2016 laufenden Klimafonds wurden bereits über 40 verschiedene Förderanträge von unterschiedlichen kirchlichen Stiftungen und Einrichtungen bearbeitet und rund...

Neueste Videos

14.05.2018

Nürnberg-Langwasser: Wohnzimmer zur Mitte

Wohnzimmer zur Mitte
Seit rund einem halben Jahr gibt es ein neues Projekt der Stadtkirche Nürnberg im Stadtteil Langwasser. Einmal monatlich wird ein Wohnzimmer zur Bühne: für Konzerte, für Poetry Slam, Improvisationstheater oder Zauberkunst. Das Motto „Wohnzimmer Zur Mitte“ kommt bei den Menschen gut an.
05.04.2018

Das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte in Nürnberg

Das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte in Nürnberg
Eine ganzheitliche Förderung und Bildung für Menschen mit Sehbehinderung und Blinde gibt es in Nürnberg am Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte, kurz bbs. Dort werden von Kleinkinder bis junge Erwachsene in speziellen Angeboten betreut.
30.10.2017

Ökumene-Serie: Gelebte Ökumene in der Ehe

Ökumenische Ehe
Bei gelebter Ökumene denkt man zunächst an Pfarreikooperationen, an ökumenische Gottesdienste oder Projekte. Gelebte gibt es aber vor allem im Kleinen: in den Familien.

Bischöfliches Dekanat Nürnberg-Süd

Dekanatsbüro:
Gersweilerstr. 1 a
90469 Nürnberg
Tel. 0911 48094622
E-Mail: dekanat.nuernberg-sued(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Rudolf Batzdorf, Nürnberg-Katzwang
Dekanatsreferentin: Agnes Meier

Stadtkirche Nürnberg:

Vordere Sterngasse 1
90402 Nürnberg
Telefon:  0911/24449-3
E-Mail: stadtkirche(at)stadtkirche-nuernberg(dot)de 
Internet: www.stadtkirche-nuernberg.de